Ost-West-Wörterbuch

Dass der antifaschistische Schutzwall die Mauer und ein Broiler ein Grillhähnchen war, weiß mittlerweile auch fast jeder "Wessi". Aber was ist eine Cellophantüte?
hüben ... ... und drüben.
ablichten fotokopieren
Agitator verantwortlicher Schüler für die
Wandzeitung in der Klasse
Aktendulli Heftstreifen
Aktivist Auszeichnung (meist kam jeder mal dran!)
Aktuelle Kamera Tagesschau des Ostens
Altstoffsammlung an zentralen Sammelpunkten konnten Flaschen, Gläser und Altpapier gegen ein geringes Entgelt abgegeben werden
Alu - Chip Hartgeld in der DDR
Apell alle Schüler stellten sich auf dem Schulhof zu bestimmten
Anlässen klassenweise auf. (Geburtstage von Politikern o.so),einige erhielten eine
Auszeichnung oder Tadel (Verweis)
Arbeiterschließfach Neubauwohnung
Auslegeware Teppichboden
Ausreiseantrag Antrag zum Besuch im Westen bzw. Antrag für Ausreise aus
der DDR
Bückware Artikel, die nicht im normalen Handel
erhältlich waren und
nur "unter dem Ladentisch" gehandelt wurden.
Banner der Arbeit Auszeichnung für verdiente Werktätige; gab es in mehreren Stufen
Barkas DDR-Variante des VW-Bus
Baustoffversorgung Baumarkt
Bemme belegtes Brot
Broiler Brathähnchen
Bummi-Heftchen Kindermagazin
Campingbeutel Rucksack
Cellophantüte Plastiktüte
Club Cola Kult wie drüben Coca Cola
Dachteln Eine Ohrfeige geben
Datsche Wochenendhäuschen
Dauerbackwaren eingeschweißter Kuchen oder Kekse
Dederon In der DDR entwickelte Kunstfaser, ähnlich dem Nylon
Deli, Delikat Gaumenfreuden für den dicken Geldbeutel,
1 Dose Ananas = 16 DDR-Mark
Direktübertragung Live-Sendung
Dispatcher Organisator, Verteiler
Dreiviertel Vier 15:45
Ehekredit zinsloses Darlehen für junge Ehepaare
Einkaufsnetz Tragetasche
Elternaktiv Elternbeirat
Erweiterte Oberschule (EOS) Entspricht in etwa einem Gymnasium heute
Fahnenappell Aufmarsch aller Schüler (Klassenweise) vor der Schule
FDJ-Hemd blaues Einheits-Hemd aller Mitglieder der Freien Deutschen Jugend (FDJ), löste das rote Pionierhalstuch ab
(ab der 8. Klasse)
FDJ-Sekretär Klassensprecher ab 8. Klasse
Fehlerdiskussion Krisensitzung
Feierabendheim Seniorenheim
Ferienlager (Betriebe haben die Kinder ihrer Beschäftigten billig in den Urlaub geschickt) Kindererholungsheim
Fettbemme Schnitte mit Schmalz
Filzstifte Faserstifte
Fit Geschirrspülmittel
Flebben Fahrerlaubnis
Flimmerstunde Fernsehfilme für Kinder, meist Samstags 14:00 Uhr im 1.
Ostprogramm
Forum-Scheck D-Mark mussten in Forum-Schecks eingetauscht werden, bevor
man im Intershop damit einkaufen konnte
Frösi Jugendmagazin
Framo Klein-LKW
Freiwilliger Helfer der Volkspolizei "Hilfspolizisten" (mit Schnellausbildung!)
Fress-Ex "Delikat"- Läden
Frisöse Friseurin
Gastmahl des Meeres Fischgaststätte
GENEX Reimport von Ostprodukten, die in "harter Währung"
erstanden werden konnten, zum Teil ohne lästige Wartezeiten
Getränkestützpunkt Getränkeshop
Gliedermaßstab Zollstock
Grüne Minna Polizeiauto
Grilletta Hamburger
Gruppenratsvorsitzender Klassensprecher
Haargummi Zopfhalter
Happenspiesse Partysticker
Haushaltstag Behördentag
Interflug einzigste zivile Fluggesellschaft der DDR
Intershop Laden mit Ware aus dem Westen für Westgeld
Jahresendfigur, geflügelte Weihnachtsengel
Jahresendprämie sowas wie "13. Gehalt"
Kaderakte Personalakte
Kaskadeur Stuntman
Kaufhalle Supermarkt
Kaviarbrot Baguettebrot
Ket-Wurst Hot Dog
Kittifix/ Duosan flüssiger Leim in haushaltsüblichen Tubengrößen
Klammeraffe Heftmaschine zum Zusammenheften von Papier
Klappfix Zelt auf einem PKW-Anhänger
Kollektiv Arbeitsteam kämpfte um Titel"Kollektiv d. soz.Arbeit)
Kombinat Konzern
Komplexannahmestelle Dienstleistungszentrum (Schuhreparatur, chemische Reinigung
von Kleidung, Repassieren von Feinstrümpfen, Post usw.)
Konsum Supermarktähnliches Geschäft,nur gab`s da nix!
;-)
Kosmonaut Astronaut
Kugelporsche Trabant 500/600
Kulturbeitrag Zuschlag auf Preise von Kinokarten und anderen Veranstaltungen
Kumpeltod umgangssprachlich für akziesefreien
Trinkbranntwein (gab`s im Bergbau)
Land der drei Meere (Waldmeer, Sandmeer, garnichts mehr) UnteroffiziersschuleEggesin
Laufmaschendienst Dienstleistungsgeschäft, welches
Nylonstrumpfhosen und -strümpfe (Laufmaschen) repariert hat
(Maschen wieder aufgenommen und verödet)
Lehrling Azubi
Leistungskontrolle Prüfung in der Schule
Lippenpomade Labello
lochen Fahrschein entwerten
Malimo in der DDR entwickelter Frottèstoff
Matsch & Gammel Das bescheidene Angebot an Obst und Gemüse
Messschieber Taschenrechner-Ersatz
(wurde in der Schule noch gelernt)
Mocca-Fix Gemahlener Kaffee aus versch. Kaffeesorten. Galt damals mit
als einer der besten Kaffesorten der DDR. War ziemlich teuer.
Mondos Kondome
Muckefuck Kaffe-Ersatz
Multiboy elektrisches Küchengerät, Zerkleinerer
Multicar Kleinlastwagen aus Waltershausen
Muttiheft kleines Heft ( wie Vokabelheft ) für Eintragungen durch
Lehrer oder Kindergärtnerin
Neuererbewegung Verbesserungen konnten von Neuerern in den Betrieben
entwickelt werden.
Nicki T-Shirt
Niethosen Jeans
ormigen vervielfältigen
Othello Kekssorte mit Kakao,sehr lecker
Pappe Bezeichnung für Trabi
Perlonschürze heißgeliebte, unverwüstliche Kittelschürze als Ergebnis der
"sozialistischen Bekleidungskultur"
Pionier Jungpionier (blaues Halstuch) von der 1.-3.Klasse
Thälmannpionier (rotes Halstuch)von der 4.-7.Klasse
Pioniernachmittag jeden Mittwoch Nachmittag trafen sich alle Pioniere zum
Reden, Basteln oder alten Menschen helfen
Plaste und Elaste Plastik und Gummi
Plastelina Knetmasse
Poliklinik Ärztehaus mit zentraler Verwaltung
Politbüro oberstes Leitungsgremium des ZK der SED
Polylux Overhead-Projektor
Polytechnischne Oberschule (POS) Gesamtschule von der 1. bis zur 10. Klasse
Pop-Gymnastik Aerobic
Puff-Mais Popcorn
PUR-Möbel Plastikmöbel wie z.B.Stühle,Tische,Sessel die in der DDR
hergestellt wurden.
Putzi Zahncreme (für Kinder)
Quitschpappe Styropor
Rändelband Korrekturband aus Papier mit aufgerauhter Oberfläche, auf das fehlerhaft Geschriebene aufzukleben (Rückseite mehr
recht als schlecht selbstklebend). Eine Art Tipp-Ex in Papierform
Rändelband Rändelband, auch Gänsehaut genannt, wurde zum Umsäumen
(Rändeln) von Zeichnungen aus Pergamentpapier in den Ingenieurbüros
verwendet. Hierzu gab es sogar eine "Rändelmaschine"
Renn-Pappe volkstümliche Bezeichnung für den Trabant = VW des Ostens
Robur auch ein DDR LKW Typ
Rondo Kaffee-Marke
Rostquietsch Auto der Sowjetmarke Moskwitsch
Rucksackberliner nach Berlin gezogene Sachsen
Römerlatschen einfache Ledersandalen
Sanikasten 1.Hilfe -Set für's Auto
Schallplattenunterhalter DJ
Schlafbeutel kleiner Stoffbeutel in dem die Kindergartenkinder ihren
Schlafanzug für den Mittagsschlaf aufbewahrten
Schlagersüßtafel Schokoladeersatz mit Erdnüssen
Schuhwichse Schuhcrem
Schwalbe kleiner Motorroller
Schwebedeckel Frisbee (heute noch so genannt in
Dresden und Umgebung)
Sekundärrohstofferfassung Sammeln von Altpapier, Flaschen und Gläsern für Recycling
Silberpapier Alu-Folie
Simson Hersteller eines Mopeds
Spartakiade Sportwettkampf
Specki-Tonne Abfallkübel für Essensreste
Spowa Geschäft für Sportbekleidung
Sprelacart mit Kunstharz beschichtete Pressholzplatte
Staatsbürgerkunde Schulfach
Star auch eine Art Motorroller
Stempel (beim Autofahren) wie ein Punkt in Flensburg
Stulle Ein lecker belegtes Pausenbrot
Subbotnik freiwilliger Arbeitseinsatz im Wohngebiet oder Betrieb
SV-Ausweis Impfausweis und Krankenkassen-Chipkarte in einem
Syphon vergleichbar mit dem heutigen Wasser-Max
Tast-Ex Korrekturblättchen oder -farbe für die Schreibmaschine
Tempolinsen Vorbehandelte Linsen, die man nicht mehr einweichen mußte!
Timur-Trupp Gruppe von Pionieren, die älteren Leuten im Haushalt und
beim Einkaufen halfen
Tramper/Klettis dünne Wildlederschuhe zum Klettern und/oder Freizeit
Trasse Erdgas-/Erdölpipeline in der Sowjetunion
Trommel Magazin für FDJ-ler
Turnbeutel Sporttasche
Untertrikotagen Unterwäsche
VEB Horch und Guck Staatssicherheit, lokale Stasigebäude,
die in fast jeder mittleren Stadt zu finden waren
Vorschuleinrichtungen (Kinderkrippe/-garten) Kindertagesstätte ( Kita)
Waschbeutel Kulturtasche...( eine Tasche, wo diverse hygieneartikel drin sind z.b. Zahnbürste, Duschgel, etc.)
Wehrkreiskommando Kreiswehrersatzamt
Wehrlager Vormilitärische Ausbildung der Jugendlichen Männer, meist
8. und 9. Klasse
Westpacket "Versorgung" durch die Westverwandten
Wolpryla in der DDR entwickelte Kunstfaser
Zellstofftaschentuch Wie "Tempo", nur nicht so fest ;-))
Zivilverteidigung Vorbereitung/Schulung der Zivilbevölkerung auf das Verhalten bei evtl. Einsätzen bei militärischen Auseinandersetzungen oder Naturkatastrophen