Technik aus dem Ossiland

Mit freundlicher Unterstützung von J-F Deuerling

KC85/4 ein DDR Computer, allerdings nicht so wie ihn alle zu kaufen bekommen haben.
Das Disk-Drive gab es nur mit "Vitamin B" alle anderen hatten einen Kassettenrecorder als Massenspeicher.

HiFi-Gerätesystem S 3930

Steracord KR 650

VEB RFT Industrievertrieb Rundfunk und Fernsehen
DDR Fernseh- und Rundfunkgeräte sowie dessen Zubehör kamen von verschiedenen Betrieben, die den VEB Kombinat Rundfunk und Fernsehen angehörten. So wurde das HiFi-Gerätesystem S 3930 im VEB Stern- Radio Sonneberg hergestellt. Der Stereo -Vollverstärker SV-210 erblickte im VEB Stern- Radio Rochlitz das Licht der Welt. Fernsehgeräte stammten vom VEB Fernsehgerätewerke Stassfurt, Plattenspieler vom VEB Phonotechnik Pirna/Zittau.
Die Qualität war gar nicht so schlecht, die Preise DDR- typisch überzogen und die Wartezeiten bei verschiedenen Teilen, besonders bei Farbfernsehern oder HIFI-Anlagen, extrem lang.

Weitere Vertreter sind :
Kassettenrecorder: Geracord GC-6020 Portable, Steracord KR 650, Anett, Sonett 77, Babett, SKR 700
Baßreflexboxen: HiFi-Baßreflexbox B 3010, HiFi-Zweiwege-Baßreflexbox BR 26
Plattenspieler: Granat 216-1, Phonoautomat HMK - SD 200
HiFi-Komponenten-Systeme: HiFi-Gerätesystem HMK-100
TV: Fernseher"Debüt"
Mischpult: Regie 3000

Diese Seiten wurden uns von Michael Engemann zur Verfügung gestellt